logo-pinsandmore-01

Thomas Reichenstein

Seit vielen Jahren interessiere ich mich mit Leidenschaft für Spielautomaten aller Art.
Angefangen vor rund 30 Jahren, mit dem Kauf eines defekten Geldspielautomaten, welchem ich wieder Leben einhauchte, begann mein Hobby. Schon bald darauf erwarb ich meinen ersten Flipperkasten, ein elektromechanischen Bally BIG DAY aus dem Jahre 1964.
Seit nun mehr als 25 Jahren repariere und restauriere ich auch Flipperkästen.

Anfänglich vor allem alte elektromechanische Geräte aus den 50er bis 70er Jahren. Seit über 20 Jahren widme ich mich auch allen elektronischen Flipper von EE (early electronic) bis hin zu den moderneren SS (solid state electronic) und WPC (Williams/Bally Pinball Controller) aus den 80er und 90er-Jahren, sowie alle modernen Geräte der neusten Generation.

Auch Dank meiner langjährigen aktiven Mitgliedschaften in den Flippervereinen «Regio Basel, Münchenstein» und «Fünflibertal, Reigoldswil» konnte ich mir über die Jahre zusätzlich viel Fachwissen aneignen.

Im Januar 2021 habe ich mich dazu entschlossen, meine Dienste professionell anzubieten. Ich habe die Firma PINS&MORE, Flipper-, und Spielautomatenservice gegründet. 

Ich freue mich sehr, dass ich mein langjähriges Hobby zum Beruf machen konnte. Mit Spass, Freude und Leidenschaft bin immer Dienstags bis Samstags von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr gerne für Sie da.

Für einen Besuch bitte ich Sie vorab um eine Terminvereinbarung, sodass ich sicher vor Ort bin. Gerne nehme ich mir die Zeit für ein Probespiel und zeige und erkläre ich Ihnen alles.

Ich freue mich auf Sie!

Mit besten Grüssen – Thomas Reichenstein

thomas-reichenstein-pinsandmore-01
thomas-reichenstein-pinsandmore-02